Neuigkeiten des Freundeskreises

Unsere neuesten Berichte:

Bosseln 2017

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen beim Bosseln 2017 vor dem Aufbruch.Traditionell zum 1. Advent traf ich mich mit meiner Mama zum Bosseln mit anderen Pfadis. Wir liefen mit Proviant, also Landjäger, Brot, Schokolade und den Bossel-Kugeln auf dem Bollerwaga Richtung Vogelsee. In zwei Gruppen aufgeteilt schmiss man die Kugel so weit wie möglich. Wenn eine Gruppe die andere Kugel zwei mal weiter geworfen hatte, musste die Verlierermannschaft aus ihrem Gläsle was ganz Saures trinken. Das war sehr lustig. Als es immer windiger wurde, kehrten wir um und liefen zu Familie Winter in den Wintergarten. Dort grillten alle zusammen Rote Würste und hatten noch sehr viel Spaß. Ich bin immer gern dabei.
Liebe Grüße, euer Fabi.