Spendenübergabe für sauberes Trinkwasser

Aufgrund des Coronavirus pausieren wir vorsorglich unsere Jugendarbeit, d.h. es finden keine Sippenstunden statt. Mehr Infos!

Die Pfadfinder gemeinsam mit den Mitgliedern von "Viva con Agua" bei der Spendenübergabe in Stuttgart.Im Januar fand wieder die jährliche Christbaumsammlung des Verbandes Christlicher Pfadfinder in Dettingen unter Teck statt. Gemeinsam sammelten die Pfadfinder Spenden für die Organisation „Viva con Agua“, die sich in Kooperation mit der Welthungerhilfe in Ländern wie Nigeria, Indien und Äthiopien dafür einsetzt, dass Menschen Zugang zu sauberem Trinkwasser und modernen sanitären Einrichtungen erhalten. Es kamen in diesem Jahr Spenden im beachtlichen Wert von 3400 Euro zusammen. Bei einem Besuch der Hilfsorganisation in Stuttgart Anfang April übergaben mehrere Vertreter der Dettinger Pfadfinder den Betrag an „Viva con Agua“. Bei dieser Gelegenheit erhielten sie detaillierte Informationen zu den Tätigkeiten der Organisation und konnten in einer Sitzung des Vereins Einblicke in die Arbeitsweise gewinnen. Mit dem gespendeten Geld erhalten nun etwa 300 Personen durch einen Brunnen Zugang zu Frischwasser. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Spenderinnen und Spendern, die die Unterstützung von „Viva con Agua“ ermöglicht haben.