"Lebendiges Miteinander" - World Thinking Day 2020

Aufgrund des Coronavirus pausieren wir vorsorglich unsere Jugendarbeit, d.h. es finden keine Sippenstunden statt. Mehr Infos!

Am 22. Februar ist der Thinking Day, ein Gedenktag der Pfadfinderbewegung. Pfadfinder aus aller Welt feiern an diesem Tag den Geburtstag von Robert Baden-Powell, dem Gründer der Jugendbewegung, und den Geburtstag seiner Frau Olave. Viele Pfadfinder gehen an diesem Tag mit einem Halstuch und/oder einer Kluft in die Schule, zur Arbeit, etc. Der Thinking Day 2020 steht unter dem Motto "Lebendiges Miteinander". Mehr Informationen gibt es auf der Webseite der Weltorgangisation WAGGGS zum Thinking Day 2020! Aktionen von Pfadfindern können unter den Hashtags #InOurHands und #WTD2020 auf Socal Media Plattformen gefunden werden. Außerdem organgisieren der RdP und weitere Verbände an diesem Tag eine Postkartenaktion für Pfadfindergruppen. Mehr Informationen zur Aktion gibt es hier!

Was war am WTD2019? Hier gehts zum letztjährigen WTD!